Cape-Point

Fahrradtour zum Kap der Guten Hoffnung

Entdecken Sie die schönsten Seiten Kapstadts und Umgebung auf dieser privat geführten Tour zum Kap der Guten Hoffnung. 

Die Gäste werden um 8 Uhr an ihrer Unterkunft von ihrem privaten Reiseleiter mit Auto und Fahrrädern abgeholt. Sie erfahren mehr über Geschichte, Fakten, Natur, Kultur und Legenden des Kaps während Sie an der Küste entlang Richtung Kap der Guten Hoffnung fahren.

Auf dem Weg zum südwestlichsten Punkt Afrikas halten wir bei Bouders Beach und besuchen die Kolonie der Afrikanischen Pinguine. Danach erreichen wir den Cape of Good Hope National Park und Sie entscheiden selbst, wie lange und wie weit Sie radeln möchten. Der Reiseleiter wird mit dem Fahrzeug immer in der Nähe sein und Sie haben Gelegenheit, auf Routen von 10-90 km das Kap zu entdecken. Auf einer kleinen Wanderung vom Kap der Guten Hoffnung zum Leuchtturm von Cape Point können Sie die Legende vom “Kap der Stürme” wieder lebendig werden lassen.

Im Nationalpark gibt es neben der einzigartigen Vegetation des Kap-Pflanzenkönigreichs mit etwas Glück auch einige Wildtiere zu sehen. Entspannen Sie bei einem Picknick oder Mittagessen im Two Oceans Restaurant/ Harbour House oder genießen Sie die gute Küche des Cape Farmhouse. Auf dem Rückweg fahren wir am Atlantik entlang über Chapman’s Peak, Hout Bay, Llandudno und Camps Bay.

Der Preis für die Fahrradtour zum Kap der Guten Hoffnung ist abhängig von der Anzahl der Teilnehmer und ist bei 2 Gästen R2100 pro Person **vom 1. Nov 2015 bis 31. Okt 2016** und R2400 **vom 1. Nov 2016 bis 31. Okt 2017** und inklusive:

  • Transport von und zur Unterkunft
  • Qualifizierter Reiseleiter
  • Hybrid-Räder oder Mountain Bikes mit Frontfederung und Scheibenbremsen (29″)
  • Wasser und Snacks (Mittagessen nicht inbegriffen)
  • Eintritte zu Boulders Beach und Cape of Good Hope National Park

Ablauf und Durchführung dieser Tour sind flexibel und sie können am Tag der Tour mit Ihrem Guide die beste Route besprechen. Folgende Optionen sind zusätzlich möglich:

  • Kajak Tour in Simon’s Tonw (R300 p.P.)
  • Bootstour zu einer Robbeninsel in Hout Bay